Kein Vorfluter -> Versickerung

Ist kein Vorfluter(Gewässer) vorhanden, kann unter bestimmten Bedingungen das Abwasser in den Untergrund versickert werden. Dazu sind bestimmte Behördenvorschreibungen zu erfüllen.

 

 

Bedingungen

  • Vorfluter ist zu bevorzugen
  • max. 4Objekte oder 20 Personen
  • keine Quellfassungen oder Hausbrunnen im Abstrombereich der Versickerung
  • kein Grundwasserschutz-, -schon-, -beobachtungsgebiet
  • 2.Reinigungsstufe -> Nachreinigung erforderlich
Ing. Andreas Pascher

Vollbiologische Kläranlagen
A-4483 Hargelsberg, Thann 30

Kontakt

Tel.: +43 (0) 650 51 30 567
E-Mail: office@remove-this.bioklar.at

Anfahrt

Planen Sie hier Ihre
Anfahrt zu uns

Anfrage

Schicken Sie uns eine Nachricht
über das »Kontaktformular